rss_feed

Blog

 

Pflasterdecken und Plattenbeläge werden sowohl bei Fahrbahn- und Platzflächen als auch bei hoch belasteten Industrieflächen verwendet. Vor allem tragen auch gestalterische und optische Gründe zu diesem breiten Spektrum bei.

Heutzutage werden Flächenbefestigungen mit Pflasterdecken und Plattenbelägen, anders als früher, in der Regel unmittelbar nach der Herstellung belastet. Eine ausreichende Konsolidierungszeit, die Jahrzehnte liegende Befestigungen erfuhren, kann bei einer in der heutigen Zeit erstellten Fläche nicht erfolgen.

Somit ist es von entscheidender Bedeutung, eine Baumaßnahme mit Pflasterdecken und Plattenbelägen fachgerecht zu planen und auszuführen. Hierbei ist es ratsam, zahlreiche Details wie z.B. die Auswahl des Pflastersteins, Fugen- und Bettungsmaterials und auch die Fugenbreite in Abhängigkeit der Steine oder Platten zu berücksichtigen.

Zudem besteht die Möglichkeit, eine gebundene oder ungebundene Bauweise fachgerecht auszuführen.